Informationen zum Bild
Bild verkleinern

News

Felsenfest Parc Ela in Bivio

  • Am Sonntag, 13. August findet in Bivio zum 11. Mal das Felsenfest Parc Ela statt. Handwerk, Kunst und Klänge aus Stein und Fels zeichnen den grossen Felsenfest-Markt aus. Das Schwerpunktthema «Bodenständig – Vom Gestein zur Alpwirtschaft» zeigt den Weg vom Boden bis zu den Alpprodukten.

    Mitteilung vom 03.08.2017

    Um 10 Uhr eröffnet Handorgel-Spieler Franz Waldner von der Alp Natons das Felsenfest. Bildhauerinnen, Steinschleifer, Klangkünstler, Schmuckdesignerinnen und Archäologinnen lassen die Besucherinnen und Besucher im Dorfkern von Bivio einen Tag lang an ihrer Leidenschaft teilhaben: Sie können Steinstempel machen, Skulpturen gipsen, Steine schleifen oder balancieren und im Klanggarten musizieren. Wie immer hat es auch viele spezielle Angebote für Kinder.

    Die Ausstellung «Bodenständig – vom Gestein zur Alpwirtschaft» der landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungsstätte Plantahof zeigt, welche Böden auf Granit, Molasse und Bündner Schiefer entstehen, welche Pflanzen darauf wachsen und was dies für die Alpwirtschaft und die Herstellung von Alpprodukten bedeutet.

    Die Festwirtschaft serviert Alpprodukte und hausgemachte Bivianer Spezialitäten, am Tombolastand gibt es über 200 Preise zu Gewinnen.

    Workshop Steinschleifen am Samstagnachmittag

    Am Vortag zum Felsenfest lehrt Tony Wohlgensinger die Kunst des Steinschleifens.
    Zeit: 13.30 bis 17 Uhr; Ort: Hotel Solaria; Kosten: CHF 30.-

    Muntognas magicas – Alpgeschichte(n) am Samstagabend

    Am Samstagabend vor dem Felsenfest erzählt Mauro Jöri, Bivianer und Generalminister der Kapuziner, Sagen und Geschichten aus den Alpen, und Historiker Basil Vollenweider ordnet diese in ihren alpin-geschichtlichen Kontext ein.
    Zeit: 20 Uhr; Ort: Stall gegenüber Hotel Post in Bivio; Kosten: Kollekte

    Weitere Informationen auf www.parc-ela.ch/felsenfest

    Bild: © Verein Parc Ela

     

    Weitere Information

    Judith Burri, Verein Parc Ela, Projektleiterin Kommunikation, Events und Inszenierungen, judith.burri(at)parc-ela.ch; 081 508 01 22

     

     

    Download

      © Parc Ela | Info- und Buchungsstelle Parc Ela, Stradung 42, CH-7460 Savognin, Tel. +41 (0)81 659 16 18, Fax +41 (0)81 659 16 17, info@parc-ela.ch

    Social Media