Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Trockenmauersanierung

Trockenmauersanierung

  • Trockenmauern prägen die bäuerliche Kulturlandschaft im Parc Ela und bieten vielen seltenen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum. Bei einem Natureinsatz zum Trockenmauerbau helfen Sie mit, diese Elemente einer traditionellen Baukunst zu erhalten.

    Im Parc Ela gibt es rund 45 Kilometer Trockenmauern. Davon sind rund 60 % sanierungsbedürftig oder gar kaputt.

    Trockenmauern wurden früher im Berggebiet vor allem als Weidegrenze, als Triebweg, zur Terrassierung der Felder oder als Lawinenverbauung erstellt. Mit ihren vielen Zwischen- und Hohlräumen bieten sie diversen kleinen und grösseren Lebewesen Unterschlupf.

    Viele Trockenmauern werden jedoch schon lange nicht mehr gewartet und sind am Zerfallen. Der Unterhalt ist aufwändig und die jahrhunderte alte Handwerkskunst gerät langsam in Vergessenheit. Das Handwerk des Trockenmauerbaus wird deshalb vom Verein Parc Ela gelehrt und weiter gegeben. Er organisiert dazu Trockenmauerbaukurse und organisiert Natureinsätze zur Sanierung bestehender Trockenmauern.

    Was gibt’s zu tun?

    Jedes Jahr werden unter der Leitung des Vereins Parc Ela Trockenmauern wieder aufgebaut oder restauriert. Der aufwändige Mauerbau wird unter Anleitung einer Fachperson ausgeführt. Pro Quadratmeter ist mit einer Arbeitszeit von durchschnittlich 8 Stunden zu rechnen. Dabei wird rund 1 Tonne Steine verbaut.

    Kontakt Parc Ela Management

    Alfred Gantenbein
    Projektleiter Natur- und Landschaftspflege

    Tel. +41 (0)81 508 01 17
    alfred.gantenbein(at)parc-ela.ch

    Natureinsätze für Firmen, Schulen und Gruppen

    Erfahren Sie mehr zu den Natureinsätzen im Parc Ela für Firmen, Schulen und Gruppen:

    Natureinsätze für Firmen

    Natureinsätze für Schulen und Gruppen

    Trockenmauer-Inventar

    Das Trockenmauer-Inventar dokumentiert die Steinelemente im Parc Ela. Karten und Bilder liefern eine detaillierte Bestandesaufnahme dieser Landschaftselemente.

    Download Inventar

    Herzlichen Dank an unsere Geldgeber!

    Das Trockenmauerprojekt Parc Ela 2012-15 wird unterstützt durch

      © Parc Ela | Info- und Buchungsstelle Parc Ela, Stradung 42, CH-7460 Savognin, Tel. +41 (0)81 659 16 18, Fax +41 (0)81 659 16 17, info@parc-ela.ch

    Social Media