Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Parc Ela-Lied

Parc Ela-Lied

  • Das Parc Ela-Lied ist ein gemeinsames Projekt des Vereins Parc Ela und der Musikschule Grischun Central. Der Komponist und Musiker Domenic Janett aus Stugl/Stuls hat das Lied komponiert. Das dreisprachige Parc Ela-Lied steht für den Zusammenhalt in der Region und die Zukunft des Parc Ela. Es wurde am Parc Ela-Fest vom 23. Juni 2012 uraufgeführt.

    Domenic Janett, Komponist und Musiker aus Stugl/Stuls

    „Wenn ich mir einen schönen Ort im Parc Ela vorstelle, umgeben von hohen Bergen, dann höre ich in meinem Innern die Töne eines Alphorns. Aus dieser Stimmung ­heraus entstand die Melodie des Parc Ela-Lieds.“ Domenic Janett

    Mit Domenic Janett konnte für das Arrangement des Parc Ela-Lieds ein schweizweit bekannter Komponist aus dem Parkgebiet gewonnen werden. Seine Stücke zeichnen sich aus durch ihren hohen musikalischen Gehalt und seiner Freude am Experimentieren. Schon früh erlernte Domenic ein Instrument. Er wollte nicht nur gute Musik ­hören, sondern sie auch selber spielen. Nach einer Schreinerlehre studierte er Klarinette am Konservatorium in Zürich. Mit den "Engadiner Ländlerfründa" und den "Fränzlis da Tschlin" wurde Domenic ein bekannter Volksmusikant. 1991 erhielt er den Goldenen Violinschlüssel, die höchste Auszeichnung der Volksmusik. Zu seinem Repertoire gehören aber auch Blasmusik, Klassik und Jazz. Heute ist Domenic freischaffender Musiker und Komponist und unterrichtet an verschiedenen Musik­schulen. 

    Claudio Steier, Leiter Musikschule Grischun Central

    „Ein Lied geht um die Welt, – auch in unserer kleinen Welt des Parc Ela wird unser Ela-Lied Landschaften und Menschen verbinden. Musik ist bekanntlich die Sprache, welche alle Menschen verstehen. Die Musikschule Grischun Central bietet Möglichkeiten, diese Sprache kennen zu lernen, sie zu begreifen und weiterzugeben; Blasmusikvereine und Chöre pflegen sie bei ihrer Tätigkeit. All diese musizierenden Menschen tragen dazu bei, dass wir uns im Parc Ela verstehen und uns gegenseitig schätzen." Claudio Steier

    In der Musikschule Grischun Central er­halten rund 400 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Region eine musikalische Aus- und Weiterbildung. Claudio Steier, Leiter der Musikschule, war Initiator des Parc Ela-Lieds und mass­geblich an seiner Entstehung beteiligt. Dank seinem Engagement konnten Lehrpersonen und Schulkinder der Musikschule Grischun Central sowie viele weitere Musiker/innen und Sänger/innen aus dem Parkgebiet für die Uraufführung des Lieds gewonnen werden. 

    Weiterführende Links

    Parc Ela-Lied als Klingelton

    Laden Sie die Melodie des Parc Ela-Lieds herunter und verwenden sie es auf Ihrem Handy als Klingelton.

    Für iPhones: Klingelton Parc Ela-Lied

    Für andere Handys: Klingelton Parc Ela-Lied

    Adressblock: Management

    Parc Ela Management

    Stradung 63 / Im Bahnhof
    7450 Tiefencastel
    Tel.: +41 (0)81 508 01 12
    Fax: +41 (0)81 637 00 94

    info(at)parc-ela.ch
    www.parc-ela.ch

      © Parc Ela | Info- und Buchungsstelle Parc Ela, Stradung, CH-7460 Savognin, Tel. +41 (0)81 659 16 18, Fax +41 (0)81 659 16 17, info@parc-ela.ch

    Social Media