Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Verschoben auf 19./20. Juni 2021

Festa da musica Parc Ela

© Lorenz A. Fischer

Musik weckt Emotionen, vermittelt Freude und verbindet Menschen miteinander – beim Hören, Spielen, Singen und Tanzen. Erleben Sie den Parc Ela an der Festa da musica musikalisch. Openair mit Bündner Bands am Samstag. Musikalische Vielfalt mit über 800 Mitwirkenden aus dem Parc Ela am Sonntag.

Dies Festa da musica Parc Ela wird verschoben auf den 20. Juni 2021

Leider müssen auch wir die Festa da musica Parc Ela vom Juni 2020 auf den Juni 2021 verschieben. Insbesondere unsere Schulen sehen aufgrund der ausserordentlichen Lage durch die Corona-Pandemie keine Möglichkeit, die geplanten Aktivitäten in diesem Jahr durchzuführen, selbst wenn die Schulen nach den Frühlingsferien wieder öffnen würden. Aber auch die Chöre und Vereine haben keine Möglichkeit mehr zu proben. 

Es freut uns aber sehr, dass die bisherige Arbeit nicht verloren ist und wir die Festa da musica Parc Ela im nächsten Juni nachholen werden. Alle Hauptpartner haben sich bereit erklärt, diese Verschiebung mitzutragen. 

Ich möchte mich deshalb bei allen, die die Verschiebung der Festa da musica Parc Ela mittragen und möglich machen, herzlich bedanken.

Die Idee der "Festa da musica Parc Ela"

Am Samstag 19. und Sonntag, 20. Juni 2021  feiern wir in Tiefencastel ein grosses Parc Ela-Musikfest. Alle, die Freude an Musik und Gesang haben, sind eingeladen, gemeinsam zu musizieren, singen und tanzen oder einfach nur zuzuhören. 

Die «Festa da musica Parc Ela» ist eingebettet in den landesweiten «Tag der Musik / Fête de la musique / Festa della musica / Di da musica», der vom Schweizer Musikrat proklamiert und organisiert wird. Seit seiner Gründung 1982 in Frankreich wird das Fête de la Musique jedes Jahr in mehr als 100 Ländern in fünf Kontinenten organisiert, um den Sommeranfang musikalisch zu feiern. In der Schweiz soll der Tag der Musik in allen Sprachregionen aus der Bevölkerung heraus getragen und gestaltet werden und  den ganzen Reichtum der musikalisch-kulturellen Vielfalt des Landes aufzeigen.

© Lorenz A. Fischer

Provisorisches Festprogramm

Samstagabend, 18.00 - 03.00 Uhr

  • Openair mit Bündner Bands

Sonntag, 9.00 - 17.00 Uhr:

  • Rund 40 Konzerte und Darbietungen auf einer Hauptbühne und 4 Nebenbühnen
  • Erlebnisparcours mit Info- und Erlebnisposten sowie Workshops rund um Musik, Gesang und Tanz
  • Parc Ela-Genusszelt mit Menus und Getränken aus dem Naturpark

Ort: rund um das Schulhaus Tiefencastel

Ab März 2021 finden Sie hier das definitive Programm der Festa da musica Parc Ela!

© Lorenz A. Fischer

Mitmachen / Anmelden

Da wir die FEsta da muscia um ein Jahr verschieben müssen, nehmen wir gerne bis im Oktober 2020 auch noch Neuanmeldungen entgegen. Sie können sich per online-Formular anmelden. Wir werden uns dann bei Ihnen melden und gemeinsam mit Ihnen das konkrete Programm entwickeln.

Alle Konzerte an der Festa da musica sind für das Publikum kostenfrei. Daher sind alle teilnehmenden Musikerinnen und Musiker aufgerufen, an diesem Tag ohne Honorar zu spielen.

Der Verein Parc Ela organisert gemeinsam mit Partnern und dem Organisationskomitee das Fest, stellt die Infrastruktur mit Bühnen und Technik bereit und übernimmt die Bewerbung des Anlasses. 

Zum Anmeldeformular

Voluntari

Möchten Sie sich in Freiwilligenarbeit vor, während und nach dem Musikfest engagieren und mithelfen, das Fest zu organisieren und durchzuführen? Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung. Bitte melden Sie sich bei judith.burri@parc-ela.ch

Schwyzerörgeli © Lorenz A. Fischer

Kontakt

Projektleitung

Judith Burri, Verein Parc Ela, judith.burri@parc-ela.ch, 081 508 01 22

Organisationskommittee

Aline Liesch, Präsidentin Societad da musica Bravuogn
Anita Barandun, Präsidentin Musikgesellschaft Concordia Filisur und Musikgrundschule
Andri Poo, Dirigent Musikgesellschaft Concordia Filisur
Renata Geronimi, Präsidentin Chor masdo Alvra
Jürg Wasescha, Dirigent Chor masdo Alvra und Vorstand Kantonalgesangsverband
Claudio Steier, Leiter Musikschule/Scola da musica Grischun Central
Damian Dosch, Regionalschulleiter Albulatal
Otmar Graf, Projektleiter Bildung des Vereins Parc Ela
Patrizia Zanini, Vorstand Gemeinde Albula/Alvra

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien