Event Bergün

Flucht von Venedig nach Graubünden - eine musikalische Reformationsges

img_wt1_hbfafgegb
Antonia Bertschinger liest aus dem zweiten Band der "Bergünerstein"-Reihe.

Evang. ref. Kirche Bergün / Bravuogn

Hauptstrasse, 7482 Bergün / Bravuogn

Beschreibung

Datum
27.12.2022 um 20:15 Uhr
Ort
Evang. ref. Kirche Bergün / Bravuogn

Um 1550 flüchtet eine reformierte Familie vor der Inquisition in Venedig nach Graubünden. In eindringlichen Briefen schildert die siebzehnjährige Lodovica die schwierige Reise und den Kulturschock, den sie bei der Ankunft erleidet. Treue Begleiterin auf der Flucht ist ihre Laute. Lautenist Andreas Schlegel lässt Lodovicas Musik erklingen: Stücke aus Venedig und Graubünden aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

Mitwirkende: Antonia Bertschinger (Lesung), Andreas Schlegel (Laute)

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Bergün Filisur Tourismus.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.