Event Bergün

Naturkundlicher Streifzug durchs Landwassertal

img_wt1_ggehbhidf
img_wt1_ggehbhicj

3 Bilder anzeigen

img_wt1_ggehbhida
Bunte Gesteine im Bachbett des Landwassers sind Zeugen einer bewegten und vielfältigen Geologie der Landschaft Davos. Entlang der Zügenschlucht werden diese Gesteine einzeln porträtiert.

Bahnhof Filisur

Bahnhofplatz 1, 7477 Filisur

Beschreibung

Datum
05.06.2022 von 09:15 bis 16:50 Uhr
Preis CHF 50.- pro Erwachsene I CHF 30.- pro Kind
Zeit reine Wanderzeit 4 Std.

weitere Termine für Gruppen auf Anfrage

Treffpunkt: Bahnhof Filisur
Ort Bahnhof Filisur

Die Pionierleistungen der Ingenieure und Bauleute können heute an der Alten Zügenstrasse und entlang der Bahnlinie bewundert werden. Besonders faszinierend ist das Wiesener Viadukt der RhB.

Ab Station Wiesen widmen wir uns den Föhren- und Fichtenwäldern und den verschiedenen Lebensräumen der Orchideen, namentlich des Frauenschuhs. Orchideen entzücken durch ihren Blütenbau und ihre Lebensweise. Keine andere Pflanzenfamilie vermag auf so vielfältige Art Insekten anzulocken und dadurch für Bestäubung zu sorgen. Auf diesem Streifzug durch das untere Landwassertal erhalten Sie Einblick in eine erstaunliche Natur- und Kulturlandschaft.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Verein Parc Ela.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.