Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

17.09.2019

«Der alte Russ» - Vernissage mit musikalischer Lesung

Eine Buchvernissage mit Linard und Silvana Candreia

Ein Bündner Auswanderer und seine Zeit: In seinem neusten Buch „Der alte Russ“ beschreibt Linard Candreia das bewegte Leben des Peter Petrowitsch Balzer aus Alvaneu und stellt es in seine historische Zeit. Der Verein Parc Ela hat die Realisierung des Buches unterstützt und lädt nun zur Vernissage ein: Am 21. September liest Linard Candreia aus seinem neuen Buch vor und wird dabei musikalisch von seiner Tochter Silvana begleitet, die eigens für die Geschichte romanische und deutsche Lieder komponiert hat.

 

Linard Candreia hat mit seinem Buch «Der alte Russ» ein identitätsstiftendes Element der Bünder Kulturgeschichte aufgearbeitet und vermittelt. In seinem Roman beschreibt er die Geschichte des Auswanderers Peter Petrowitsch Balzer (1797-1883) aus Alvaneu-Bad.. Peter Balzer wandert mit siebzehn Jahren nach Odessa aus, wo er eine Lehre als Bäcker-Konditor absolviert. Jahre später in Moskau heiratet der tüchtige Bündner Zuckerbäcker die reiche Karoline von Erasmus. Der einzige Sohn, Alphons, wird am Ausbau der Bündner Pässe massgeblich beteiligt sein. Nach dem frühen Tod von Karoline beschliesst Peter, in sein Heimatdorf zurückzukehren. Der Bauer und Autodidakt beschäftigt sich nebenbei mit der Homöopathie und praktiziert diese im Albulatal. Der Text zeichnet Balzers langes Leben aufgrund von Quellen nach und bettet es in seine historische Zeit.

Vernissage mit musikalischer Lesung
Die Vernissage findet am Samstag, 21. September, um 20 Uhr im Alters- und Pflegeheim envia in Alvaneu Dorf statt. Linard Candreia schildert die Entstehung seines neuen Buches und liest Ausschnitte daraus vor. Seine Tochter Silvana Candreia wird einige romanische und deutsche Lieder vortragen, welche sie eigens für die Geschichte komponiert hat. Im Anschluss findet ein Apéro statt.

Linard Candreia (*1957), gebürtig von Stierva und aufgewachsen in Tiefencastel, ist Lehrer am Progymnasium Laufental-Thierstein, Autor und Landrat in Baselland. Bisher erschienen sind u.a. „Zurück nach Marmorera“, „Hanna la Tirolra – Hanna die Südtirolerin“ und „Laufental“. 2015 erhielt er den Anerkennungspreis des Kantons Graubünden.

Silvana Candreia (*1991), gebürtig von Stierva, ist Primarlehrerin und Schauspielerin. Seit ihrer Kindheit ist das Singen ihre grosse Leidenschaft und schon früh hat sie mit dem Schreiben eigener Lieder begonnen. Sie leitet einen Kinderchor, steht bei diversen Schauspielprojekten auf der Bühne, spielt Klavier und Ukulele.

Bild: Linard und Silvana Candreia gestalten eine musikalische Lesung zum neusten Buch von Linard Candreia.
Kontakt: Dieter Müller, Geschäftsleiter Verein Parc Ela, dieter.mueller@parc-ela.ch, 081 508 01 13

«Der alte Russ» - erhältlich im Somedia Verlag
Das neue Buch von Linard Candreia erscheint im Somedia Verlag und ist ab Mitte September 2019 erhältlich. Kontakt: Eva Zopfi, Leitung Editionen Somedia Buchverlag, Tel. +41 55 645 28 34 oder eva.zopfi@somedia.ch. Mehr Infos unter www.somedia-buchverlag.ch

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien