Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

14.05.2020

Neues Kinderbuch «Bob und Pina reissen aus»

Das Kinderbuch «Bob und Pina reissen aus» spielt in Latsch bei Bergün. Es erzählt Anekdoten aus dem Leben des 83-jährigen Matteus Guidon mit seinen beiden Maultieren Bob und Pina. Reto Eberhard Rast, der Göttibub von Matteus, hat das Buch geschrieben und liebevoll illustriert. Der Verein Parc Ela hat das zweisprachige Buch (deutsch/romanisch) finanziell unterstützt.

 

Bob und Pina sind zwei unzertrennliche Maultiere aus Latsch. Als ihr Meister Matteus zwei verwaiste Gänseriche aufnimmt, gerät das Leben der beiden Mulis aus dem Tritt. Bob und Pina haben keine Freude an den lauten und frechen Mitbewohnern. Das lassen sie Matteus deutlich spüren. Doch ihr kecker Widerstand führt sie in eine ziemlich missliche Lage… Eine erfrischende Geschichte aus den Bündner Bergen nach wahren Begebenheiten. 

Die vergnügliche Geschichte können sich die Kinder auch virtuell erzählen lassen. Der Verlag hat dazu einen Film auf youtube gestellt.

Ausserdem gibt es zur Buchveröffentlichung einen Wettbewerb für Kinder. Sie sind dazu aufgerufen, mit eigenen Kreationen die Malvorlagen von Bob und Pina zu erweitern und dazu ein weiteres Abenteuer der beiden Maultiere zu schreiben.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien