Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Bergün/Bravuogn

Expeditionsvorbereitungen

Willkommen auf der Expedition ins Land der Extreme! Erkunden Sie das Leben und die Dynamik im Gletschervorfeld des Porchabella-Gletschers. Dort, wo starke Pioniere und zarte Moose wurzeln, wo sich ein tosender Bach in glitzernde Ketten verzweigt, wo Werden und Vergehen alltäglich sind und Sie mit etwas Glück sogar ein Schneehuhn entdecken oder den Lockruf der Hähne hören.

Falls Ihnen Letzteres verwehrt bleibt, finden Sie ein Beispiel im Audio. Bitte benutzen Sie dazu Ihre Kopfhörer, da ein lautes Abspielen die Vögel stören würde. Schneehühner sind sensible Vögel und potentiell gefährdet. Wir danken um Ihre Rücksichtnahme.

Bei den Bildern finden Sie eine Expeditionsübersicht: Die Route folgt erst dem blau-weiss-blau markierten Bergweg Richtung Porta d'Es-cha, führt dann weglos durchs Gletschervorfeld und später dem Bach entlang via See zurück zur Hütte. Bitte bleiben Sie auf der Route, um die empfindliche Vegetation zu schonen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Expedition ins Gletschervorfeld. Lassen Sie sich von Ihrem Smartphone führen.

Weitere Informationen

Expeditionsvorbereitungen

Quelle: Verein Parc Ela
Aktualisiert:

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien