Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Salouf

Igl amprem de da tgatscha / Der erste Jagdtag

Igl amprem de da tgatscha

El sto star, igl por catscheder vigl!

Torbel scu sies spievel è igl sies îgl;

scu sies fist cun croc el è strubo:

noua cun tramblez e strètg da flo?

 

Ved claveglia larma, trest e met,

larmas da ravetna, sies schluppe t!

En starsung rebatta no digls gods…

No cugl spievel!... Varda, vard’igls ots!

 

Tras en stgerp digls neivels romp’anetg

Ainten rom d’argent. Flammont vadretg…

Cotschens colms d’aton sur’gl univers:

o! sies paradies tg’è pers, tg’è pers!...

 

P. Alexander Lozza

 

Der erste Jagdtag        

Der arme, alte Jäger bleibt zurück!

Sein Glas ist trüb, und trüber noch sein Blick.

Wie seines Stockes Griff ist er gebeugt

Und zittert, ringt um Atem, wenn er steigt

 

Es tropfen von der Flinte an der Wand

Rostbraune Tränen auf des Jägers Hand!

Ein Schuss vom fernen Wald herüberfällt…

Das Fernrohr her!.... Späh in die Bergeswelt!

 

Die Wolken teilen sich, und plötzlich bricht

hervor, umsilbert, eines Gletschers Licht…

Die Berge steigen herbstlich rot empor:

oh! Seiner Träume Welt, die er verlor!...

  

Leza Uffer (Übersetzung)

Weitere Informationen

Igl amprem de da tgatscha / Der erste Jagdtag

Quelle: Verein Parc Ela
Aktualisiert:

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien