Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Kurs für Lehrpersonen: Wann macht mein Essen FAIRgnügen

26.09.2020 10:30 - 17:00

Regionale Produktkreisläufe und Ansätze für eine nachhaltige Ernährung stehen im Fokus des Kurses. Vor Ort wird der Produktkreislauf von regionalen Lebensmitteln (Getreide/Brot, Trinkwasser, Milch/Käse etc) veranschaulicht, hier am Beispiel Obst/Most

Am Kurs werden die Produktionsschritte (Herstellung, Verkauf, Konsum, Entsorgung) sowie deren Auswirkungen auf Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft thematisiert. Abschliessend wird diskutiert, was wir zu einer nachhaltigen Ernährung beitragen können und aufgezeigt, wie das Thema in den Schulunterricht einfliessen kann.

Kursziele:
- kennen den Produktionsprozess ausgewählter regionaler Produkte und dessen Auswirkungen auf die Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft
- können konkrete Beiträge für eine nachhaltige Ernährung benennen
- lernen wie das Thema im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung Teil des Schulunterrichts wird

Mehr Infos zu den Lernkompetenzen erfahren Sie unter dem folgenden Link der Website der pH Graubünden: https://eventoweb.phgr.ch/Cst_Pages/Brn_AnlassDetailWB.aspx?node=3462bef...

Kurs für Lehrpersonen: Wann macht mein Essen FAIRgnügen

Information

CHF 130.-, Materialkosten CHF 20.-
Lehrpersonen von “Purzelbaum Kindergarten“ und “Bewegte Schule“ bezahlen keine Kurskosten, diese übernimmt das Gesundheitsamt Graubünden.

Tickets

Pädagogische Hochschule Graubünden, Scalärastrasse 17, 7000 Chur, +41 (0)81 354 03 02, https://phgr.ch/

Anmelden

Kontakt

Verein Parc Ela
Stradung 11 / Im Bahnhof
7450 Tiefencastel

Telefon +41 81 659 16 18

Fax +41 81 659 16 17

E-Mail info@parc-ela.ch

Webseite http://www.parc-ela.ch

Kontaktanfrage
Infostelle Tiefencastel
Stradung 11
7450 Tiefencastel

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien