Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Dorfraum gestalten

Mit dem Projekt «Dorfraum gestalten» engagieren wir uns für lebendige Dörfer im Naturpark. Das kann sowohl Projekte für einen sorgsamen Umgang mit dem bebauten Raum beinhalten als auch Massnahmen, die Begegnungsmöglichkeiten schaffen und die Zusammengehörigkeit im Dorf stärken.

 

Aktuelle Beispiele von Dorfraum-Projekten

FiliTour

In Zusammenarbeit mit der Bevölkerung haben wir Ideen gesammelt für eine attraktive Dorfentwicklung in Filisur. Entstanden ist daraus unter anderem die interaktive Dorfführung «FiliTour», mittels welcher 14 Engadinerhäuser und ihre Geschichten interaktiv entdeckt werden können.

Schwerpunktthema 2016 «Dorf»

Die Parc Ela-Veranstaltungen stellten im Jahr 2016 die Dörfer als Lebens- und Wirtschaftsraum ins Zentrum. Am Tag des offenen Dorfes in Filisur öffneten Hausbesitzer die Türen zu ihren historischen Engadinerhäusern. An Dorfführungen von Einheimischen sind zahlreiche Begegnungsmöglichkeiten zwischen Gästen und Einheimischen entstanden.

Strassenraumgestaltungskonzept Filisur

Das Strassenraumgestaltungskonzept Filisur zeigt auf, wie die vom Durchgangsverkehr entlastete Dorfstrasse schrittweise wieder dem historischen Ursprung angeglichen werden könnte. Wir haben einen Geldbeitrag an die Erarbeitung des Konzepts geleistet und die Arbeit 2017 begleitet.

Kontakt

Dieter Müller, Geschäftsleiter Parc Ela
Tel.: +41 (0)81 508 01 13, dieter.mueller(at)parc-ela.ch

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details