Bivio - Stalvedro - Bivio

Leicht
3.8 km
2:00 h
104 Hm
107 Hm
img_4kq_fghggbgi
img_4kq_fghggbig

12 Bilder anzeigen

Winterwandern_Bivio
Rundwanderung in Bivio nach Stalvedro und wieder zurück nach Bivio.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1782 m
Tiefster Punkt  1711 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Bivio Posta
Ziel
Bivio
Koordinaten
46.471037, 9.650208

Details

Beschreibung

Eine gemütliche Rundwanderung durch den tief verschneiten hochalpinen Bergwald von Bivio bis Stalvedro entlang der Langlaufloipe. Der Winterwanderweg bietet eine romantische Idylle durch den schönen Arvenwald und eine herrliche Aussicht auf den Piz Scalottas, Piz Arblatsch und Piz Forbesch.

Welche Winterwanderwege geöffnet sind, ist auf dem neuen Wintersportbericht ersichtlich.

Geheimtipp

Nach der Tour machen Sie einen Stopp in einem der komfortablen Restaurants in Bivio.

Ausrüstung

Gute Schuhe und warme Winterbekleidung sind zu empfehlen.

Wegbeschreibung

Route: Bivio - Stalvedro - Bivio
Möglichkeit: Runde bis Marmorera erweitern.

Die Tour ist ausgeschildert!

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Bivio. Oder Mit dem Postauto von Chur/St.Moritz nach Bivio.

Anreise Information

Mit dem Auto bis Bivio

Parken

Hinter dem Hotel Guidon. Kostepflichtig

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.