Wasserweg ansaina

Leicht
10.8 km
2:30 h
63 Hm
63 Hm
Rözenwald, Wasserweg
Wasserweg ansaina im Herbst, oberhalb von Alvaneu Bad © Giglio Pasqua

6 Bilder anzeigen

Kühe bei der Ranch Farsox mit Ausblick ins Albulatal Richtung Filisur u. Bergün © Giglio Pasqua
Entdecken Sie entlang der Albula und des Landwassers sowie an den bekannten Alvaneuer Quellen Orte zum Verweilen, Beobachten und Staunen.
Technik /6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1086 m
Tiefster Punkt  928 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Alvaneu Bad
Ziel Alvaneu Bad
Koordinaten 46.668571, 9.648919

Beschreibung

 

Der Weg führt an Schwefel-Eisenquellen und dem Landwasserviadukt vorbei. Im Wechselspiel zwischen Ruhe und Entspannung, Erkundung und Aktivität, Erforschung und Beschauung werden die Besucherinnen und Besucher mit dem Element Wasser vertraut. An 11 Posten wird Wasser in der Kulturlandschaft in seinen vielfältigen Facetten sinnlich erfahrbar gemacht. 

Vergessen Sie die Badehose nicht! Ein Besuch im Schwefelbad Alvaneu ist ein Muss und entspannt Körper und Geist.

Geheimtipp

Der Wasserweg eignet sich auch als Ausflug für Schulklassen. Auf Wunsch bietet der Verein Parc Ela geführte Exkursionen an.

Ergänzend empfehlen wir die Wanderkarte Parc Ela im Massstab 1: 50 000, erhältlich in den Tourismus-Büros im Parc Ela.

Flyer Wasserweg Ansaina

Wegbeschreibung

Alvaneu Bad (957 m.) – Bahnhof Alvaneu (1000 m.) -SchmittnertobelViadukt (1020 m.) – Zinols/Rözenwald (990 m.) – Alvaneu Bad (957 m.)

Der Weg ist durchgehend mit blauen Wasserweg-Tafeln signalisiert. Infotafeln weisen auf die Posten hin. Sie finden die Route mit den Posten auch in der App Parc Ela.

Verantwortlich für diesen Inhalt Verein Parc Ela.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.