26. Juni 2022

Festa da musica Parc Ela

Festa da musica Parc Ela
Festa da musica Parc Ela
Am Sonntag, 26. Juni wurde in Tiefencastel einen Tag lang musiziert und gesungen. Im Mittelpunkt stand das einheimische Musikschaffen. Mit dabei waren Blasmusiken, Chöre, Volksmusik-Kapellen, Pop- und Rockbands, Solistinnen und Solisten sowie Kleinformationen aller Stilrichtungen und jeden Alters – Profis genauso wie Amateure. 

Die Festa da musica Parc Ela war ein gemeinsames Projekt des Vereins Parc Ela mit den Schulen Albulatal und Surses sowie der Musikschule Grischun Central. Eröffnet wurde die Festa da musica kurz nach 9 Uhr mit einem Umzug und anschliessendem Gesamtchor der Blasmusikvereine aus dem Parc Ela. Rund 800 Musizierende, Sängerinnen und Sänger, darunter 400 Schulkinder aus dem Parc Ela, traten anschliessend auf drei Bühnen mit 36 Beiträgen auf. Als Schlussakt kamen alle zusammen, um gemeinsam das vor 10 Jahren von Domenic Janett komponierte Parc Ela-Lied zu singen. Zusätzlich zu den Mitwirkenden erlebten über 2000 Besucherinnen und Besucher einen Tag lang die beeindruckende Vielfalt an Musik, Gesang und Tanz im Parc Ela.

 

Flyer mit dem detaillierten Festprogramm

Angraztg fitg

Die Festa da musica Parc Ela ist eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins Parc Ela, der Schulen Albulatal und Surses sowie der Musikschule Grischun Central.

Ein grosses Dankeschön für die finanzielle Unterstützung geht an: Parkgemeinden Albula/Alvra, Bergün Filisur, Davos, Lantsch/Lenz, Surses • Kulturförderung Graubünden / Swisslos • Migros Kulturprozent • Bündner Kantonalbank • Ehmann Stiftung Savognin • Lienhard Stiftung • Casty-Buchmann Stiftung

Vielen Dank für Sachsponsorings in den Bereichen Infrastruktur und Transporte an: Albula Landwasser Kraftwerke ALK • Uffer AG Savognin • Origen • Ardüser Bau AG • Centorame AG • Badilatti • Erwin Arnold • Jungmannschaft Filisur • Societad da musica Bravuogn • Bossi Hemmi AG 

Vielen Dank an das OK, das trotz drei Anläufen den Elan nicht verloren hat:  Aline Liesch, Andri Poo, Anita Barandun, Claudio Steier, Damian Dosch, Judith Burri, Jürg Wasesha, Madrisa Utschick, Manuela Zanini, Otmar Graf, Patrizia Zanini, Shani Baumgartner

Ein spezieller Dank geht an alle Musizierenden, Sängerinnen und Sänger sowie an alle Voluntaris: Alle Mitwirkenden spielen und singen ohne Honorar. Nur so ist es möglich, dass die Besucherinnen und Besucher die Konzerte kostenlos geniessen können. Ohne die Unterstützung vieler Freiwilliger beim Auf- und Abbau der Infrastruktur sowie während der Veranstaltung wäre ein Fest in dieser Grössenordnung nicht durchführbar.

Kontakt/Organisationskomitee

Projektleitung Verein Parc Ela

Judith Burri, Co-Geschäftsleitung, Bereich Gesellschaft / Leitung Kommunikation und Events

Organisationskomitee

  • Manuela Zanini, Leitung, Kontakt: manuela.zanini@parc-ela.ch
  • Shani Baumgartner, Praktikantin Verein Parc Ela
  • Madrisa Utschick, Praktikantin Verein Parc Ela
  • Aline Liesch, Präsidentin Societad da musica Bravuogn
  • Anita Barandun, Präsidentin Musikgesellschaft Concordia Filisur und Musikgrundschule
  • Andri Poo, Dirigent Musikgesellschaft Concordia Filisur
  • Jürg Wasescha, Dirigent Chor masdo Alvra und Vorstand Kantonalgesangsverband
  • Claudio Steier, Leiter Musikschule/Scola da musica Grischun Central
  • Damian Dosch, Regionalschulleiter Albulatal
  • Otmar Graf, Projektleiter Bildung des Vereins Parc Ela
  • Patrizia Zanini, Vorstand Gemeinde Albula/Alvra