Preda-Fuorcla Crap Alv-Bever

Schwer
15.8 km
5:25 h
689 Hm
769 Hm
Crap Alv Laiets
Val Bever

4 Bilder anzeigen

Blick ins Val Bever
Aussichtsreiche Wanderung von Preda am kristallklaren Palpuognasee vorbei, durch den Naturwald Crap Alv und über die steinige Fuorcla Crap Alv nach Spinas und weiter nach Bever.
Technik 5/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2467 m
Tiefster Punkt  1710 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Preda, Bahnhof
Ziel Bever, Bahnhof
Koordinaten 46.588351, 9.777167

Beschreibung

Mit dem Zug fahren Sie nach Preda und steigen zum kristallklaren Palpuognasee hoch. Am Ufer des Sees vorbei steigt der Weg weiter hoch, zuerst an der Passstrasse entlang, bis er dann rechts zu den grün-blauen Seen der Crap Alv Lajets abzweigt und weiter auf die Fuorcla Crap Alv. Geniessen Sie die Aussicht ins Val Bever und auf den markanten Piz Ot. Steil führt der Abstieg runter ins Val Bever, wo Sie auf die Alpstrasse gelangen. Eine gewisse Trittsicherteil ist für den Abstieg erforderlich. Gemütlich führt das letzte Teilstück nach Bever.

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

 

Geheimtipp

Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Wegbeschreibung

Preda - Palpuognasee - Crap Alv - Crap Alv Laiets - Fuorcla Crap Alv - Val Bever - Spinas - Bever

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.