Stallerberg 2581 m ü.M.

Leicht
4 km
2:20 h
658 Hm
0 Hm
img_4kq_bbjhffcb
img_4kq_ibhiaie_574vy1u
Mit Skiliftunterstützung schnellster Zugang von Bivio nach Juf.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2585 m
Tiefster Punkt  1927 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bivio (1769 m ü.M.)
Ziel Stallerberg (2581 m ü.M.)
Koordinaten 46.462354, 9.640439

Beschreibung

Von Bivio:

Von Bivio mit dem Skilift zum Mot Scalotta P. 2560.0. Mit einer kurzen Abfahrt traversiert man die N-Hänge des Sur al Cant in die Seemulde des Leg Columban (2430 m). Nun Aufstieg zuerst nach W, später über einen kleinen Rücken südwestwärts in den nahen Sattel zwischen Sur al Cant und Uf da Flüe Richtung Stallerberg.

Abfahrt: Über Aufstiegsweg oder über Fuorcla Faller - Val Bercla - Mulegns oder Crap da Radons - Stalveder

 

Geheimtipp

Nach der Tour Einkehr in einem der gemütlichen Restaurants in Bivio.

 

NEU: Schneetourenbus

https://savognin.graubuenden.ch/de/schneetourenbus

Sicherheitshinweis

Skitouren – Aufstiege und Abfahrten – werden meistens abseits der markierten Pisten unternommen. Die Autoren der Beschreibung der Touren nsowie die für diese Kommunikation verantwortlichen Stellen lehnen bei Gefahren jede Verantwortung ab.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle hier beschriebenen Skitouren auf eigene Gefahr unternommen werden.

Bitte beachten Sie das aktuelle Lawinenbulletin

Wegbeschreibung

 

 

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Savognin Bivio Albula AG .

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.