Parc Ela Parc Ela Parc Ela Parc Ela

Insektenförderung & ökologische Aufwertung im eigenen Garten

03.10.2020 10:00 - 16:00

Neues Datum: 3.10.2020

Wie kann ich meinen Garten naturnaher gestalten? Was muss ich beachten, damit ich Insekten fördern und meinen Garten ökologisch aufwerten kann? Durchstreifen Sie zuerst einige Lebensräume in Filisur & erfahren Sie im 2. Teil Tipps für Ihren Garten.

Mit der Kursleiterin Nicole Ackermann durchstreifen die Teilnehmenden zuerst das Dorf Filisur und erkunden dabei naturnahe Strukturen wie etwa Trockenmauern, Hecken, Privatgärten sowie den ökologisch aufgewerteten Schulhausplatz.

Im 2. Kursteil gibt’s nach einem gemeinsamen Indoor-Apéro mittels einer Powerpoint-Präsentation viele Tipps und Inputs sowie eine Austauschrunde.

Kursleitung: Nicole Ackermann, Ackermann Naturgarten, langjährige Parc Ela-Naturpädagogin

Wetterangepasste Kleidung
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Insektenförderung & ökologische Aufwertung im eigenen Garten

Information

60 CHF inkl. Apéro
10 CHF Materialkosten, am Kurs zu bezahlen
Apéro mit Wildkräutern wird offeriert, Getränke auf eigene Rechnung

Tickets

Ackermann Naturgarten, Ackermann Nicole, Engistrasse 6, 7213 Valzeina, +41 77 404 52 73, nicole.wald.leben@gmail.com

Anmelden

Kontakt

Verein Parc Ela
Stradung 11 / Im Bahnhof
7450 Tiefencastel

Telefon +41 81 659 16 18

Fax +41 81 659 16 17

E-Mail info@parc-ela.ch

Webseite http://www.parc-ela.ch

Kontaktanfrage
Il Nido - Eventlokal
Dorfstrasse 63
7477 Filisur

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien